Brunnenkresse mit Sprossen und Himbeeren

  1. Die Brunnenkresse verlesen, putzen, waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen oder trocken schleudern.
  2. Verquirlen Sie für die Vinaigrette den Honig mit Salz, Pfeffer und dem Himbeeressig, bis sich das Salz aufgelöst hat.
  3. 1 EL Zitronensaft unterrühren, dann das Traubenkernöl einrühren. Die Vinaigrette mit Zitronensaft und eventuell etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Bohnensprossen in einem Sieb kalt abbrausen und gut abtropfen lassen. Geben Sie die Sprossen mit der Brunnenkresse in eine große Schüssel, und vermischen Sie das Ganze.
  5. Die Brunnenkresse-Sprossen-Mischung auf vier Teller verteilen und dann die Vinaigrette auf die Portionen träufeln. Den Salat mit den Himbeeren garnieren und sofort servieren.
TIPP: Die Kresse kann man auch durch Portulak oder Feldsalat ersetzen.

Zutaten

300 gBrunnenkresse
100 gMungbohnensprossen
50 gHimbeeren
Für die Vinaigrette:
1 ElHonig
Salz
Pfeffer, frisch gemahlen
1-2 ELHimbeeressig
1-2 ELZitronensaft
60 mlTraubenkernöl

Domingo Hermanos - Domingo Molina - Torrontés

2011
€ 19,00

Domingo Hermanos - Finca Domingo - Torrontés

2015
€ 9,98